Ein Experiment: Veedels-Spaziergang digital

19. April 2020

Heute spazierten wir digital durch`s Vrings- und Pantaleons-Veedel: Gabi (agora Köln) führte uns von Lücke zu Lücke. Wenn die Lücken (post-Corona) erst einmal zum Leben erweckt werden, lässt sich der Spaziergang wunderbar nachlaufen!

Ihr konntet nicht dabei sein? Das Video zum Spaziergang könnt Ihr Euch hier noch ansehen: https://www.facebook.com/aktivimvringsveedel/videos/3647917121945674/

Hier findet Ihr auch einen kleinen Bericht zum Spaziergang auf fff.cologne: https://fff.cologne/2020/04/23/luecken-ueberbruecken/

Da wir erst nach der Kontaktsperre richtig mit der Gestaltung der krea_tiv_en Lücke loslegen können, möchten wir Euch in der Zwischenzeit zu einem kleinen Nachbar*schaftsgespräch am kommenden Sonntag, den 26. April 2020 um 11 Uhr einladen.

Gerne möchten wir neue Menschen aus der Nachbar*schaft kennenlernen, uns mit Euch darüber austauschen, was Ihr in der Corona-Zeit erlebt, welche Aktionen Ihr entdeckt habt oder welche Ideen Ihr für Gemeinschaftsprojekte habt. Kommt also gerne mit einem Kaffee oder Tee dazu! Der Link wird noch unter Terminen geteilt.

Habt noch einen schönen Sonntag!

Mit von der Partie waren auch wir: Auf der bunten Bank (Ecke Zwirnerstrasse – Biberstrasse) erzählte Laura (Projektpatin) von den Ideen zur krea_tiv_en Lücke -mit deren Umsetzung wir nach der Kontaktsperre endlich loslegen möchten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: